Sicherer Urlaub in Südtirol - Aktuelle Informationen zum Coronavirus Südtirol informiert

Sommercamping in Südtirol

Sonne genießen – Aktiv sein – Kraft tanken

Puh, bei so vielen Möglichkeiten fällt die Entscheidung, wo es zum Sommercamping in Südtirol hingehen soll, ganz schön schwer. Lieber Wandern im Tauferer Ahrntal oder Klettern in den Dolomiten? Rafting auf dem Eisack oder Baden im Völser Weiher? Heute Abenteuer auf der größten Hochalm Europas, der Seiser Alm, erleben oder den Nationalpark Stilfserjoch erkunden? Gleich genüsslich einen Aperitif trinken oder auf eine der vielen Almen im Vinschgau aufbrechen?

Du magst es heiß? Dann warten in Südtirols Süden praller Sonnenschein und 30° auf Dich! Ein etwas milderes Klima ist Dir lieber? Dann brich auf in die Dolomitenregionen! Beim Sommercamping in Südtirol trifft Idylle auf Erlebnis, Natur pur auf Stadtflair, mediterranes Klima auf alpine Temperaturen. Was darf es für Dich sein?
Camping- und Stellplätze
Campingplätze für Deinen Urlaub in Südtirol
Sommer – Sonne – Sonnenschein

So könnte Dein Sommercamping in Südtirol aussehen!

©idm-alfi
Kühles Nass
Die Berg- und Badeseen
Wer braucht schon Strand und Meer, wenn er Südtirol haben kann? Bei strahlend blauem Himmel ersetzt der Sprung ins kühle Nass eines Bergsees die kalte Dusche! Aktivurlauber können Segeln, Surfen, Schwimmen und Stand Up Paddlen, Naturfreunde entspannen sich bei einer gemütlichen See-Umrundung und Erholungssuchende freuen sich über ein entspanntes Sonnenbad an einem der vielen Berg- und Badeseen in Südtirol.
©idm-alfi
Wanderparadies
Die Hütten und Almen
Was wäre das Sommercamping in Südtirol ohne die Einkehr in einer der rund 1.740 Almen und Hütten zwischen 300 und 2.000 Metern Meereshöhe! Von der familiär-idyllischen Lyfi-Alm im Hintermartell hin zur urig-malerischen Penaud Alm, der höchstgelegenen Sennalm Südtirols, von der Oberkaser Alm bei den Spronser Seen hin zur leicht erreichbaren Timmelsalm im Passiertal und von der Payerhütte auf dem Weg zum Ortler hin zur Zufallhütte – jede Einkehr verleiht dem Bergerlebnis eine besondere Genussnote!
©idm-hawi
Sportlich aktiv
Die Aktivmöglichkeiten
Neben den „Klassikern“ wie Wanderungen, Bike- und Klettertouren hat Südtirol noch so manch anderes auf Lager:

Golfen zwischen dem Karerpass auf 1.680 m Meereshöhe und der mediterranen Südtiroler Weinstraße

Rafting auf den Strömen des Eisacks und der Ahr im Tauferer Ahrntal sowie Familienrafting auf der Etsch und im Passeiertal

Reiten in Hafling, der Heimat der Haflinger, und ganz Südtirol

Surfen, Segeln und SUP am Kalterer See im Etschtal und am Reschensee im Vinschgau

Camping-Südtirol TippsErlebe ein Land der Vielfalt und Gegensätze
Die Gärten von Schloss Trauttmansdorff
In über 80 Gartenlandschaften blühen und gedeihen Pflanzen aus aller Welt. Egal ob Jung oder Alt, Botanikexperte oder Laie, die Gärten von Schloss Trauttmansdorff sind ein faszinierender Mix aus botanischem Garten und Freizeitattraktion.
Benediktinerstift Marienberg
Im Museum vom Benediktinerstift Marienberg findet man wechselnde Ausstellungen mit Sammlungen aus dem Klosterfundus. Sie erzählen interessante und oft auch kuriose Geschichten über das klösterliche Leben, über das Alltagsleben der Mönche heute und über ihre Tätigkeiten in den vergangenen Jahrhunderten.
Ötzi, der Mann aus dem Eis
Südtiroler Archäologiemuseum
Im Südtiroler Archäologiemuseum in Bozen wird seit 1998 der Mann aus dem Eis und seine gesamte Ausrüstung ausgestellt. Erlebe selbst Ötzis Faszination!
Messner Mountain Museum
6 Orte - 6 Erlebnisse
Das Messner Mountain Museum ist eine Begegnungsstätte mit dem Berg und mit den Berg-Menschen. Jeder Besuch ist wie eine Bergtour und eine MMM-Rundreise (mit dem MMM Tour-Ticket) ein einmaliges Erlebnis!
Augustiner Chorherrenstift
Neustift
Das Augustiner Chorherrenstift Neustift stellt seit seiner Gründung im Jahr 1142 ein wichtiges kulturelles Zentrum dar. Die Bau- und Kunstwerke vom Mittelalter bis in die Moderne zeugen von der abwechslungsreichen Geschichte Neustifts.
Camping in SüdtirolNews aus Südtirol direkt in Dein Postfach
NEWSLETTER ANMELDEN